Elektrizitätswerk Prantl GmbH & Co KG | Kirchgasse 3 | 6200 Jenbach | T 05244 62203 | F 05244 62329 | ew-prantl@tirol.com
 
Kraftwerke




Der Kasbach hat seinen Ursprung im Rofangebirge, weitere Zuflüsse kommen aus dem Weissenbachtal und dem Tiefental.
Die Tatsache, dass der Kasbach auch während des Winters eine überdurchschnittlich konstante Wasserführung aufweist, ist einer der Hauptgründe für den Bau von nicht weniger als 15 Kleinwasserkraftwerken an diesem Bach.
Diese historisch nachweisbare und bis heute intensive Nutzung der Wasserkraft macht Jenbach zum einzigartigen Energiestandort.

Die Summe der in unserem Verteilnetz installierten Kraftwerkleistung beträgt ca. 700 kW.

Das Regelarbeitsvermögen aller eigenen und fremden Kleinwasserkraftwerke
beträgt knapp 5 GWh (5.000.000 kWh).
An Photovoltaikleistung werden ca. 100 kW eingespeist.

Kraftwerke am Kasbach - Grafik zur Verfügung gestellt von der Marktgemeinde Jenbach:


>> Zur Vergrößerung Skizze anklicken <<